AnmeldenAnmelden


   
 
 
 
 
 
 
 
  Thread hinzufügen  

Fitness Forum

 
 
  Kategorien anzeigen     Themen anzeigen  
 

Kategorie: Kommentar

 
 
 
 
Freitag 18.07.2008 08:40 Klicke, um direkt auf diesen Beitrag zu verweisen, kopiere dann die URL in das Adressfeld: Ayurvedakoch- und Ernährungstraining - Aufbaumodul Pancha-Karma-Küche

Ayurvedakoch- und ernährungstraining - aufbaumodul p...

Ayurvedakoch- & Ernährungstraining für Profi- und Hobbyköche mit Ernährungs- und Gesundheitsberater und Autor Martina Kobs-Metzger. Das ayurvedische Kochen ist eine wahre "Cuisine Vitale" und bietet viel. Neue Dimensionen eröffnen sich Ihnen beim Kochen und der Ernährung - praktisch wie theoretisch lernen Sie wie Nahrung, Gewürze und Kräuter wirken und ihre heilkräftigen Aspekte kennen. Bekömmliche und leicht zu verdauende Nahrungsmittelkombinationen sowie Einflüsse von Ernährung und Lebensstil auf Körper, Geist, Seele und Sinnesorgane soll ein Ayurvedaexperte wissen und damit umgehen können. Das Wissen des Ayurveda über alle Strukturen und Funktionen des Körper sind hierfür eine wichtige Basis und bieten zudem wertvolle Hilfe zur Selbsthilfe. Wenn Sie Nahrung optimal zusammenstellen und Gewürze und Kräuter gekonnt einsetzen können, dann ist Essen ein Genuss und fördert das Wohlbefinden aller. Wer beruflich oder privat kocht wird vom tieferen Wissen dieser Zusammenhänge profitieren. Seit über zehn Jahren bekoche ich Seminare und bereite Buffets nach den Prinzipien des Ayurveda und stelle fest, dass die Ayurvedaküche begeistert aufgenommen wird.
Wochenende 1: Ayurvedakoch- und Ernährungstraining - Basismodul Im Basistraining lernen Sie die Grundlagen des "Wissen vom Leben" kennen. Hierzu gehören:
  • Was heisst Ayurveda?
  • Philosophische Einflüsse des Ayurveda
  • Entstehen der fünf Elemente und ihre Eigenschaften
  • Eigenschaften der Nahrungsmittel
  • Drei Dosha und ihre Eigenschaften
  • Geschmacksrichtungen und Wirkweisen auf Elemente und Dosha
  • Zusammenstellen von Mittag-, Abendessen und Frühstück
  • Zubereiten von zwei Mittagessen und einem Abendessen
  • Zubereiten von Ghee und verschiedenen Gewürzsuden
Termin: 14. - 15. Juni oder 20. - 21. September 2008
Seminarzeiten sind:
Samstag 9.30 - 14.00 Uhr und 15.00 - ca. 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr
Seminargebühr: 210,- Euro inkl. MwSt., Menüs, Rezeptheft und Skript.
Veranstaltungsort: Ayurveda Koch- und Ernährungsschule
Wochenende 2: Ayurvedakoch- und Ernährungstraining - Aufbaumodul Pancha-Karma-Küche Die Panchakarma-Küche ist nicht nur die Kochkunst, die eine indische Reinigungskur begleitet. Sie ist kurmässig hervorragend zu Hause durchführbar und hilft Körper und Geist zu reinigen und zu entschlacken. Richtiges zubereiten und kombinieren der Nahrung machen unser Essen zu Heilmitteln. Im Seminar bereiten wir zwei ayurvedische Mittagessen und ein Abendessen nach den Richtlinien der Pancha-Karma-Küche zu und besprechen unterschiedliche Menues, um unser Agni (das Körperfeuer) zu entfachen und Nahrung gut zu verbrennen. Statt träge und müde zu sein, beginnen Sie beschwingt und frisch den Tag und der Geist klärt sich. Themen sind:
  • Was bedeutet gesund sein im Sinne des Ayurveda
  • Struktur und Funktionen des Körper
  • Gewebe, Leitungsbahnen, Ausscheidungen (Dhatu, Srota, Mala)
  • Agni - das Körperfeuer (Jatharagni - Hauptfeuer)
  • Elementefeuer ( 5 Bhutagni)
  • Gewebefeuer (7 Dhatvagni)
  • Unzuträgliche Nahrungsmittelkombinationen
  Antworten  
 
 
 
 
 
 
 
Fitness Directory | Indoor cycling | Fitness & exercise group | ABC of fitness | Find Exercise Friends | fitness, training, exercise | Fitness linked words | ExerciseOrganizer.com
Top Sites Fitness